Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Prämiensparverträge: Kunden erringen vor Gericht Teilerfolge gegen Sparkasse

Einige Sparkassenkunden sind vor Gericht gezogen.
Einige Sparkassenkunden sind vor Gericht gezogen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Mit ihrer Entscheidung, jahrzehntealte Prämiensparverträge aufzukündigen, hat sich die Sparkasse Südpfalz bei vielen Kunden unbeliebt gemacht. Einige haben den Rechtsweg eingeschlagen – und können jetzt Teilerfolge vorweisen. Die Bank betont, immer fair mit Sparern umgegangen zu sein.

Es war ein super Angebot: Wer einen langfristigen Sparvertrag bei der Sparkasse abgeschlossen hatte, bekam von der Bank für seine Rücklagen einen ordentlichen Bonus. „Es

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

agb taeesgfelft Pmelr,unmi&;a ide sbi isn 51. rJha cuali&jrmh;hl g&euiolgr&;;rlzms ed&unoulqw;d,r remllt&aur;k amJioch &Bkn;,eucrruml hatnclaawF r&fl;umu akB-n ndu riKheltcatap aus .Kealnd b&odAub;q edm treditn Jarh warne es ried erPznt,o mi .15 nnad zlotse 05 eznoP.rt nneW iSe also opr Manto 100 ouEr nheazeiltg ,hbane tha eid aSearsksp ab edm 5.1 Jhar enjde aMnto 50 ourE o&efql.dlurdet;ugag ieD rlt;m&gureVea nwrea metsi afu immlxaa 25 bis 30 rJahe eug.tegsal 0129 reab cmteah ien iltUer dse fgedeinssutshrchBo erd cShea nei nE:de eDn nBnkae wra es nnu ttgeesta,t ide mt;uegrarel&V ncha dem nihEcreer red &;uhmshtcenol fet,sprSua also anch 51 na,rJeh ausulneu.o&fml;z eiD krpeasSsa mleK-aeemrdGersnhi sehckteicrv mi higcelen harJ eid tersen Kgnemu;ldgu.inn&u 2022 ozg dei ssrSkeaap l&pf;lazmuSud .anhc

enWn enei cseolh lneueus;mwullnKdggi& trosb,ihcl knna oahimJc lBnc&reukru;m ihcs auf rAeitb teieslenn.l Der Kenradle hta hisc frdaau e,rsiealzipits ngeeg ttreneudiKtiist vor chetiGr uz n.hizee Er ertitvrt erehmre k,sSuakeasnnrendp die im lAipr ennrngeaveg ehsaJr irhe agveruaprelSm&;rt olernrev n.abeh ibaDe tis e

x