Landau Paul-von-Denis-Straße: Stadt lädt zu Infoveranstaltung ein

Der Endausbau der Landauer Paul-von-Denis-Straße steht an.
Der Endausbau der Landauer Paul-von-Denis-Straße steht an.

Die Paul-von-Denis-Straße in Landau ist noch eine Baustraße – es fehlen Fahrbahn, Gehwege, Begrünung, Radinfrastruktur, Parkplätze und Co. Wie die Verwaltung mitteilt, soll das aber nicht mehr lange so sein: Nachdem viele private Neubauten entlang der Straße nun auf die Zielgerade gehen, stehe der Endausbau der Straße für das kommende Jahr an. Bislang wurde auf diesen verzichtet, damit nicht für jeden neuen Hausanschluss die fertige Straße wieder geöffnet werden muss. Am Donnerstag, 18 Uhr, stellen Verkehrsdezernent Lukas Hartmann und Mitarbeitende der städtischen Mobilitätsabteilung die Planungen für den Endausbau bei einer Informationsveranstaltung im Ratssaal des Rathauses vor. Beginn ist um 18 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, teilt die Stadtverwaltung dazu mit.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x