Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Landrat Dietmar Seefeldt zu 50 Jahren Kreis SÜW: „Es kommt zu allererst auf die Menschen an“

Fühlt sich im Kreis SÜW wohl: Landrat Dietmar Seefeldt.   Foto: Iversen
Fühlt sich im Kreis SÜW wohl: Landrat Dietmar Seefeldt.

Der Kreis Südliche Weinstraße ist 50 Jahre alt. Das wird am Samstag mit einem Festakt vor dem Kreishaus in Landau gefeiert. Los geht’s um 11 Uhr. Alle Bürger sind eingeladen. Wie ist der Kreis zu dem geworden, der er heute ist? Was macht die Südliche Weinstraße aus? Und was sind Aufgaben der Zukunft? Wir haben mit Landrat Dietmar Seefeldt gesprochen.

Herr Seefeldt, Sie leben im Kreis Südliche Weinstraße, fahren aber jeden Tag nach Landau zur Arbeit und waren beruflich lange Jahre im Kreis Germersheim unterwegs. Wo fühlen Sie sich am wohlsten?
In

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

der mufldu&zl;pSa ()th.alc bAre ma otsenhlw ;uhuelflm& chi hcmi nosch im iasdkLner i&dechuum;llS ;zenrilta&igessW, cthin wlei ihc das segan m,ssu ersdnno weli es rdto ma esn&nt;lmuohsc sti.

ieD uedi;Slul&hcm zs&eait;igWslner tigb se nnu 50 rhaJ.e nacehM senenhcM in e

x