Mittagstisch RHEINPFALZ Plus Artikel KulturCantina: Kochende Buchhändlerin serviert Klopse und Currys

Claudia Ballester in ihrer offenen Küche. Es kommt schon mal vor, dass sie Kunden beim Buchkauf berät, während sie kocht.
Claudia Ballester in ihrer offenen Küche. Es kommt schon mal vor, dass sie Kunden beim Buchkauf berät, während sie kocht.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Klein und fein ist das Bistro von Claudia Ballester am ehemaligen Gefängnis in Landau. Das Konzept in der „KulturCantina“ geht auf, weil die Pfälzer ein offenes Völkchen sind.

Die Atmosphäre im Bau aus Glas und Stahl in der Ostbahnstraße 3 ist familiär. An vier schwarzen Holztischen nehmen bis zu 24 Gäste Platz. Sympathisches Charakteristikum

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

in rde lCnurintutKaa ,sit assd edi elcchhTifegsnsletas tfo ubtn u&mlauzenufrmtmgs;lwee n.sdi naM zsett hisc chaeifn ad.zu oS dins ide melr.Pz;&flau ndU dsa c;lmutas&tzh ied ebilt&ueug;grm Klenurshairr duCliaa slatlBere an inen.h

eWr zru Tu&ul;mr okt,mmeenhir sthte elgnilarsd srte mealin ni imeen hlnBceuad itm ebtnum lleAeirl asu piPert,eea aKndwtehsknur dun kG.heecsnen hRstec fl;ut&llam red Bikcl in neien eefonf &ucluh,e;mK nklsi tu&lmuf;hr enei prpeTe ins hecO.rgsobess rnHeti edr &mh;eKculu ietlg rde rumaGsta.

do&m;rbiqmrmeuZwa eodr aokq;,lt?ldu& tagrf erlmu&;Blab eSrycelh, als erd Gtsa nie Warsse blls.eett Es ist Tiel des nzetosKp nreei wznteadugne ndu tmi thBeacd rbetineeben amGtenor,sio dsas itchn attmhcosuai eedjs u&tln;arGmek sau med &klnKrshu;mhlcau ktm.mo &q;uirdWbo anhbe eilve &;umGstela, die asd intch gudq;ouenm&;lm,&ol ;lm&zegunrta hylSrc.ee

Dsa nHhcleamn;hu& mi tlSderu hat ladauCi altereBsl sslatmer ni lu;urGon&kmlh eliwek.cgt Sie tkhco rgeen ialgtnamehg;nbriu&hsejaze dnu uftak eid ntlbemisetLe aloirgen eno.:ioFt nsegarIrveFstie reimm hIiscnF der ni

x