Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Viktorias Offensivgewitter gegen Hassia Bingen

Sascha Banspach, ein Archivbild, erzielte gegen Bingen sein 15. Saisontor.
Sascha Banspach, ein Archivbild, erzielte gegen Bingen sein 15. Saisontor.

Bei der Viktoria Herxheim war im Nachholspiel gegen Bingen der Wille erkennbar, mit Basara Mainz punktgleich auf Platz zwei über die Ziellinie zu kommen und die Relegation zum Aufstieg in die Fußball-Oberliga zu erreichen.

Nachdem am Pfingstsonntag die Fußball-Verbandsliga-Partie zwischen Viktoria Herxheim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dun med sal trisAgebe esenetshftden BVF isasaH Bgnein mieb edaStn ovn :12 gewne eseni titweGsre in dre eFenr ancorbehgeb reodwn ,rwa rbhca ebi rde ufugeeNaal ma attodMbhneicw ine ienfegfetOivwstr edr iVkoarit em&rbu;lu dei sasiaH hnee.ir

iBe red ikitorVa aewnr edi deuFer am elpiS udn erd eW

x