Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Verbandsliga : FSV Offenbach empfängt TSG Bretzenheim

Pferdeliebhaber Modeste Nganamodei. Seine Frau war im RRV Herxheim aktiv.
Pferdeliebhaber Modeste Nganamodei. Seine Frau war im RRV Herxheim aktiv.

Beim Fußball-Verbandsligisten FSV Offenbach waren sie nach der 0:3-Niederlage beim TuS Marienborn etwas ratlos. Sportdirektor Michael Wachler nannte die Leistung „einfach bodenlos“. Am Sonntag kommt die TSG Bretzenheim (15.30 Uhr).

„Alle hatten schwere Beine, wirkten müde und schlapp. Das war nicht die Mannschaft, die in den letzten Wochen so überzeugt hat“, so Trainer Daniel Jahnke. Zuversichtlich stimmt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

die sHml&,uei;earktm auf dme earsnKsunt noneknt eid i-&lRzeti;enWsog lael uνfflm aerinPt een.gwnni iDe nesiueugLlrtatmgs;r& liSas Wnrega mesu(st ait,ne)rbe exAeadlnr syaeH o(mv bSriluaku )uu;&rkmlczu und fRal gitBti a(rw ee)lzttrv sdin iewder eibda.

mI ntierW usa l&ui

x