Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel FC Kandel beginnt Saison gegen FSV Offenbach

Für den 23-jährigen Kevin Jarczewski ist es eine Ehre, in seiner Heimatstadt zu spielen.
Für den 23-jährigen Kevin Jarczewski ist es eine Ehre, in seiner Heimatstadt zu spielen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Kevin Jarczewski hat wegen der dünnen Personaldecke seine Chance bekommen und genutzt. Damit könnte ein waschechter Kandeler im Derby gegen den FSV Offenbach auflaufen, mit dem der FC Bienwald Kandel die Verbandsliga-Runde aufnimmt. Der Gegner kommt mit einem Spieler, der seine Karriere schon beenden wollte.

Die Fußball-Verbandsliga-Meisterschaft hat noch nicht begonnen, da geht der FC Bienwald Kandel personell schon auf dem Zahnfleisch. An diesem Samstag geht’s los mit dem Derby gegen den FSV Offenbach

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

81( h).rU Dduo-onRarel laaaBs ndu nkiDimo lneSiet heanb buU,alr ide ndbeie rIvniedentgenire tBnekdie &mru;Bkclu und kYain Wgeanr lafnel engwe geeetuvlMlrskunzne honc eeerrmh hWceno us.a

aroAn cSimtdh und alacsP l;ulum&lH nerwa lnaflebes zeltetvr udn ntnenko run iewgen inrhnTseeieitannig n.loeersbaiv hslaeDb tzieh iaRnrhde ehknSrce ein enwsrsuhdahcec iFazt hacn rde eet:oVnurgbir ;bquD&dioe gnusJ bhnea llot ezme.tginog hcoD egnew der usuAflllm;&ea stesmu hic &hugua;mfli nirrsioim,epev tonken kamu kikTta und epnimrfSloe oenqutsreedluin.&i;d Er aetrwret nenei hdchtlifalniecse und egssviagr unedtenferta gn:reGe qr&ui;dWbo emulnr;duf& usn fua kineen lFal nde ciehdnS abkauefn ao.nsedql;u&sl

Ccahne gnuztet nEi etewhachcrs eKdnarel aht wneeg rde udnnne&lum; necaPskedelro neeis nehCac nbomemke und nueztg.t veinK swikJcarez uedwr hezngecogoh. rE sietepl brseih in der tinwzee nsnMfaacth in dre asKBe-sl mi nnseevidfe Melieldttf oedr in rde dveigIenintgne.rnu Er tis &m;prhrlockleui iftto,p spekaiafrmwkzt ndu lifeeg in der nvggneaerne peStiilze curhd eein tueg nuiempge.flSo;&urfnl reD 3Jeh;lu&:-argmi2 dbE;&suoq its iclkrw

x