Merzalben RHEINPFALZ Plus Artikel Kritik: Neugestaltung der Ortseingänge zu teuer und bringt nichts

Streitthema ist die Gestaltung der drei Ortseingänge, hier aus Richtung Münchweiler, mit einem Bogen und einem Rankgerüst.
Streitthema ist die Gestaltung der drei Ortseingänge, hier aus Richtung Münchweiler, mit einem Bogen und einem Rankgerüst.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Am 5. September 2019 startete die Dorfmoderation mit der Auftaktveranstaltung im Merzalber Sportheim. Zahlreiche Bürger haben sich in Arbeitsgruppen eingebracht, um die Gräfenstein-Gemeinde voranzubringen. Federführend ist das „Kobra Beratungszentrum“ in Landau mit Moderator Peter Dell. Jetzt soll die Dorfmoderation enden.

Das jähe Ende der Dorfmoderation in Merzalben kritisieren Walter Flammann, Rüdiger Eser und Monika Schnellbacher. „Wir sind der Meinung, dass die Ideen und Vorschläge der

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

etippreusbArng conh hctin utegresfia und uz eEnd dcgaeth d.nis sE elbbine chno viele Fgrnea &uoeofnl,f;dq esgta ise. In neiem irfeB na Dell und umbsOieug&rrmttlreesr; icaeMlh l;uhoel&mKr dnorerf ies neei uluu;rmrgon&Ffht des ieoszenssorpdMt.rseao ieD eapntleg svsnsclrhuttebsAaulgan am 0.2 mobvNree 1022 ssmteu bcderiootnnga onbvershec .erdewn trsrmusuermlitr;eObge& hloeKmlu;r& gizet sihc helbmr;uac&trus von edm nchuWs: iu;qe&odbD iZet erd toDfrmrinooead tis zu .enEd ltoneSl iwr ireitwhen enein eaodorDfmtrro &fctu,nlagims;behe &sumteum;sl erd sua neeergi Tcaehs und oenh ueFtirre;dllo&mmt thebalz qe;uded&nlrow, l;rlmerta&ku re in nreie eg.enmSlnuahlt alrneP lleD btlo ads lgergsoz&i; ntnaegeEmg bnlhairne edr ipgApsrubt.eren

umarW edi enilve geutn Ieend edr Bugrem;&rul hm&o;putclllzi tspepotg renwde l,nsoel eii;zsleehlrgsc& hisc ned esaresnfVr ctn.ih &etdbol;uolqS dsa mi nahemR rihre imrroMle&ro,ba-dKa;oiqogetru&eunsttk;at hcl;bumu&li sie,n nand ;unuesml&ms riw nus en,farg ehclew kknerento iZlee esrhbi eietrchr elnodud;uqwr,& hels;gizi&t se in edm feiBr. eDi ndgFreuro nvo Erse, Slblenche

x