Kolumne RHEINPFALZ Plus Artikel Jedem seine Grünesputschefest-Wahrheit

ruhiges fest2 kopie

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Aufgespießt: Das Rodalber Grünesputschefest am vergangenen Wochenende war wohl eines der friedlichsten in der Geschichte der Stadtsause. Das betonen Polizei und Ordnungsamt, die beim Fest mit dem Jugendamt Präsenz zeigten. In sozialen Medien stellt sich das zum Teil anders dar.

„Das Grünesputschefest verlief aus polizeilicher Sicht erfreulicherweise sehr ruhig.“ Das ist die Antwort des Pressesprechers der Polizei Pirmasens

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

auf dei ragNcefha dre PIZRNALH,EF eiw nend dsa Rordlbea fattesStd in sieedm Jarh enflguea esi. eiD hferNaagc nheab irw ma iastnegD s,eltlteg wlie se im cnhNagag eds teseFs ikeen lPuemzdlogniei u;m&brelu dne afruelV gba. saD sti fuurlm;& nsu tigilehcne nei segut he,eicnZ eilw iwr saaudr eceli&s;h,zsglin ssad snhitc rsstaipe .ist hucA srenu rr,itbMeetai red sda eFts s,hebutce tha kenei eernbdsone siVonemsrkom teretgrs.iri

iWr bneel aber ni egfuraenget iZ,eetn in ednen ejred in nde nnnstneoega osailnze needMi isen ieseneg icuWn&apstsur;mehlhpeh ekonhc ank.n Eieing teehauBpnnug nud ,ntiakoelneupS huac emd tenVrtlesaar u;m,&gbunelgere rheenectri dei oidtRa.kne belhDsa haben rwi ibe erd iizoelP nfet.agahrgc

liziPeo eigetz az&DueinsPe;lmr aiPesresmrn i,lPzoie edi urm&lu;f nRlbaedo untmiz;adl&gsu ,tis raw gg&euls;m;lleizag&imr ufa med utGsuespne;sumcfethlr& re.sewtgun Irh ggin es mua,rd Prnzesu&a;lm zu zne.gie liviZe ulmK&era;tf des eigsneanemm acetbihsSeg dJueng einggn smameneig tim edm mJdagnetu rde inuegsrveltwraK lStfupsw;&mluezda und edm dugnnrmtaOs erd resdeVedibnagnme lnedbaoR seti emd urhfule&nm; tigenb

x