Interview RHEINPFALZ Plus Artikel „Es wäre ein schlechtes Zeichen, wenn wir jetzt gehen würden“

Das Kloster Tabgha im Norden Israels, in dem Pater Elias Pfiffi lebt.
Das Kloster Tabgha im Norden Israels, in dem Pater Elias Pfiffi lebt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Pater Elias Pfiffi, in den 1990er Jahren Pfarrer im Pirmasenser Land, lebt seit 25 Jahren als Benediktinermönch in Israel. Derzeit hält sich der 60-Jährige aus Queidersbach im Kloster Tabgha im Norden des Landes auf, nahe der Grenze zum Libanon. Er will im Land bleiben, wie er unserer Mitarbeiterin Barbara Sittinger im Interview sagte.

Pater Elias, wie geht es Ihnen?
Mir geht es den Umständen entsprechend. Seit zwei Monaten bin ich hier in unserem Kloster Tabgha am See Genezareth, im Norden des Landes. Die Benediktinermönche

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tbreneeu wiez reOt, die rKDeioriithmoc- ni lremueaJs ndu ide ihreKc edr eWdrbnuraen ehgmvurnrrtoeB ni ah.Tbag sAl ssllerrsgauendesoA inb hic sznuidmuta&;lg r;&luumf alle erhsucphtcsgiedan okaeihtKnl im ,Ldna u;flm&ru egPrli, ;fmu&url uireSddente ndu ,oumt;eornl&laV erba chau lu&umr;f ce,nenhMs eid ecbulifhr staew lrgl&eu;anm mi Land beebn.il Da nheacm rwi laels eiw in neeri malneorn iPrf,aer laos eaTnf,u ,nmtEmoisorknu ieozhnHtce udn so ier.wet

eiS snid an neeim ersnehci mtIr?O mMoetn .ja ernUs olKsetr liteg temtin ni rde qd&d,oa;aupboPu;ql&m hrse ageele.ngb Das umhets;&canl Dofr sit bs,eien ctah teielmKro eteft.nnr ierH im edNron ist es tnoeanmm ocnh uirgh, dohc edi renGez uzm obannLi tis cthin wte,i dnu iwr nswise thn,ic wei isch eid aeLg na edr rzneGe conh kltiwecenn wid.r otrD ttshe mvassi sad healcrisies ril;laMi.tmu& Wir sdin ge,naeahtnl ineek unemontlgnui&; atFrnhe tmi emd Atou uz cme.nah riW rlnu;meo&h uFlzgegeu ub;rl&meu sun leifegn dnu milaen esnutms rwi nochs ni end Beurn.k

Sei nhbea na rheIr aeuPitmte&t;llgsr ennei Dukrsen?aB its erhi ni sIrlea rio.hftscVr Bei dmjee Huas ssum nei Bkerun agee

x