Südwestpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Die Kreistagsmehrheit will keine Windräder im Pfälzerwald

Windräder im Pfälzerwald, so wie hier bei Waldkirch im Schwarzwald, lehnt der Kreistag Südwestpfalz mit großer Mehrheit ab.
Windräder im Pfälzerwald, so wie hier bei Waldkirch im Schwarzwald, lehnt der Kreistag Südwestpfalz mit großer Mehrheit ab.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Kreistag Südwestpfalz hat am Montagnachmittag wesentlichen Punkten der Änderung des Landesentwicklungsplans widersprochen. Mit den Änderungen verfolgt die Landesregierung das Ziel, den Ausbau erneuerbarer Energie zu beschleunigen. Möglicherweise auch im Pfälzerwald.

Die Kreisverwaltung befürchtet, dass durch die Neuregelungen im Landesentwicklungsplan Windkraftanlagen „durch die Hintertür“ ermöglicht würden. Zwar seien Windkraftanlagen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mi vprirean;ershulemBs&ota eac,sghuonesssl ridsee hcsuulsAss eduumr&lw; bie erien ;mndegAlru&un eds nsetzithGseubisct ebra ncith rmeh figer.en iDe mrb&saiG;dgelneteuun kle&n;ntomu edi iegeLagunrnerds tim Hfeil neier ersderLgonnnvadu snaaensvle,r ads vRaeuruendonfrsam,ghnr in emd eid mnueom

x