Wernersberg RHEINPFALZ Plus Artikel Kita, Baugebiet, Dorfplatz: Diese großen Projekte plant die Gemeinde

Dank des Anbaus wird die Kita ab Mitte kommenden Jahres mindestens 65 Plätze zur Verfügung stellen können.
Dank des Anbaus wird die Kita ab Mitte kommenden Jahres mindestens 65 Plätze zur Verfügung stellen können.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wie in vielen Gemeinden wird aktuell auch in Wernersberg die Kita erweitert, um den Anforderungen des neuen Kita-Gesetzes zu entsprechen und um mehr Kinder aufnehmen zu können. Auf die Gemeinde kommt damit ein finanzieller Brocken zu, dabei sind noch andere Großprojekte geplant.

Der Anbau steht schon an der Katholischen Kita „Philippus und Jakobus“ in Wernersberg. Finanziert wird er von der Ortsgemeinde, die damit die gestiegenen Anforderungen durch das neue Kita-Gesetz

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

e&;ruulnlfelm iwr.d d,nU nagz htwigic, atlPz cashtff m&r;uful inee dtreit Gur.pep netMdesisn 56 mzlPuelt&a; ‏eunuwd dnna zur &uru;Vegglmfnu ent,hes ibeterhct rlsegsirmtOe;mutuebrr& minDiko ubrRaooaoS.iinn- Uo&;uddnqb wir swesin eztjt ohncs, ssda esi alel ltegbe ensi &ednduqwo;re,l refut er ichs uumrelb;& ned uteermnKiidrch ni rde drnu 0011 ehnEwrnoi z&mahdnne;lelu edem.neiG iDe Ki-teKdirna knmome u;igeubnsm&lr leal usa dem orDf ;d&hsan sib fua rv,ie nf&mlfu;u Kdiern vno r;a,a&uwlsmtus dei erab ella churd edi rletnE nuenVdnegirb uz resWegnbrre neabh.

isB itetM ncamuth;es&nl arhseJ lslo ide ewtEringeur gosehesnslbca .nise Nhac rde Egrctnrhiu eds hasuRob shett nnu der esubannIanu na. Mit 0.05600 uEor ist edr eune ueeelitdu;b&aGlm evargthlsnac ;sh&dan mlgrteokhew chno ohen iuintgErhnc und neoh stll&Auguetsnegzg;ani mit alez.arlu;nPkm&tp aZrw q&strgious;b ulc&meuZsss;uh vno rKies dnu Ld.na &ou;Abqerbd riw asl neeGmedi enrdwe fua ntindsseem 30.0005 Euro eontsK zienst eli;eqund,b&olb etticuldrhev i.unnSiorbRa-ooa nI end unaAb nedwer eenbn dme pnmperuurGa ine enreu b,Ehisceesr zraiertimeibM

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x