Glan-Münchweiler RHEINPFALZ Plus Artikel Volksbank: Erweiterung wahrscheinlicher als Filial-Schließung

Die Hauptstelle der Volksbank Glan-Münchweiler.
Die Hauptstelle der Volksbank Glan-Münchweiler.

„Unser Geschäftsmodell funktioniert“. Diese Botschaft überbrachte am Dienstag Christian Dietrich, Vorstandsmitglied der Volksbank Glan-Münchweiler, als er zusammen mit seinem Kollegen Patrick Berger das Geschäftsjahr 2023 Revue passieren ließ.

Das Geschäftsmodell der Volksbank Glan-Münchweiler lautet, vereinfacht ausgedrückt: in der Hauptstelle in Glan-Münchweiler und den neun Filialen als Ansprechpartner

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

fmuul&r; ide enKdun lt;enpms&aru zu nies, tttas lnilieFa zu ne&zchsl;i.ilegs Der Egflro us;&mstlla hsic s:msene ieD knaB hat im egnnevangre rhaJ nduneK wgnniz,uoehnen neeu rrteMiaeitb lestnileegt udn edi miemsuBzanl olvrei&;s.zegg;tmu&rrl ;eidDqu&bo nBka h;mst&waluc uwtqed;,o&a

x