Interview RHEINPFALZ Plus Artikel Rotraut Jäger und Ensemble auf der Burg

 Flötistin Rotraut Jäger hat in Mainz, Zürich und New York studiert.
Flötistin Rotraut Jäger hat in Mainz, Zürich und New York studiert.

Rotraut Jäger ist wieder zu Gast auf Burg Lichtenberg. Die Flötistin aus Saarbrücken, die seit 2007 in Zürich lebt, tritt an diesem Samstag mit ihrem Jazzquartett „Sonambique“ in der Zehntscheune auf. RHEINPFALZ-Mitarbeiterin Konstanze Führlbeck hat sich mit ihr unterhalten.

Frau Jäger, was wollen Sie am Samstag auf der Burg spielen?
Wir stellen die Stücke unseres neuen Albums „Dynamite“ vor. Das ist ein Jazzalbum, aber

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

se nsdi uach s&uuielnfmlE;s rriealmaesacnihtnkie uisMk id.rn

eiS lespeni ohowsl Ksaliks las auhc Jza.z stI sad tihnc eni ieihcersrwg gaSpat ;muufrl& eien c?tsnhitimu;lFlI&o aebh niee tlaeZgin ien uleotmsipdpDu aehgcmt ndu se rwa cewgr,ihsi eimenn nTo dnu azsnAt ni edr iaksKls inhct

x