Handball RHEINPFALZ Plus Artikel HWE muss nach Spielabsage warten

In welcher Liga der Ball nächstes Jahr ins Netz gehen darf, ist noch offen.
In welcher Liga der Ball nächstes Jahr ins Netz gehen darf, ist noch offen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das abschließende Saisonspiel der HWE Erbach-Waldmohr in der Verbandsliga gegen den HC Dillingen/Diefflen II wurde kurzfristig abgesagt. Wie das Spiel sportlich gewertet wird, steht noch nicht fest. Eine Wertung zugunsten der HWE mit 2:0 Toren und Punkten ist jedoch wahrscheinlich. Viel verzwickter gestaltet sich die Lage jedoch in Bezug auf die Aufstiegsfrage.

Noch am Abend nach dem 26:22-Sieg im Spitzenspiel gegen den HC Schmelz, bei dem sich Waldmohr den zweiten Platz sicherte, gingen Sportvorstand Klaus Eder und der Rest des Teams vom Aufstieg aus. „Ich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

aheb edeagr bemi esnaerlilseKt eds rdveelnadalHbasbn aSar hr;alqngfdcae&tuog, ralulem;k&etr rdeE neeni aTg ;rea&sutm.lp So taeestgtl ihsc die ae,rgF bo dei HWE dhrWaolm nrmehun ni dei agrdalilnaaS itaegsf,tu asl lamgrooetnK ovn ;gten&ihelmabkAniug. iDe egtinhilce las ihresc deteegln glee,R dass eid enrset eednib amesT usa erd -nabVrdes in ied Sanigadlaarl ei,stfnugae wurde ovm nbvHabddraelaln aarS rikzsfuritg ;ulrumbe& ned auHfen genowef.r

e&oduqDr;b gseAitfu sti chon eofq&ldu,on;f assft redE rkuz musnz.aem reD sftgiuAe edr WEH ise n;hal&bgmuagi o,vnda ob dre TSVA ;abeaumrl&Snkucr lsa ilarTetweezenlb aus edr ianraadlalSg in ide eaROi-rgblPS igsfuteat dun bo dre VT rMeiwrhleec, erd ni erd blaangueneef nSisao lztreDittter rde Snilaagdrlaa du,wer uful&;rm edi lgaarnldiaSa dmlete.

moeiirzlKtep LgamIe tnrHgediurn geeb se hwlo lGch&t,umu;eer dsas iMelceewrrh lteuvleen ikeen tfnaMchnas nseetll u.ktlnom&en; tb;ue&ledqdoM lwerieceMhr enie hsntcaafnM fmu&ul;r ide dairalaSlnga dun esttig dre SVAT cnhit au,f beenibl irw ni red aabVg.dsilnre Stetgi dre SATV fua und hielcwrereM dmlete enie hstfMcanan ur;lm&uf dei nal

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x