Kreis Kusel RHEINPFALZ Plus Artikel Gemeindeschwester plus Stefanie Gluch geht

Gemeindeschwester plus Stefanie Gluch verlässt die Kreisverwaltung Ende des Monats.
Gemeindeschwester plus Stefanie Gluch verlässt die Kreisverwaltung Ende des Monats.

Die Gemeindeschwester plus ist dem Landkreis ein wichtiges Projekt. Es wurde gekämpft, um es nach Kusel zu holen. Jetzt gibt es erneut Veränderungen: Stefanie Gluch geht, außerdem wird auf 1,5 Stellen aufgestockt.

Die gelernte Pflegerin hatte ihre Stelle im August 2021 angetreten – da war die Finanzierung nur bis Ende des Jahres fix. Es lief gut, Land und Krankenkassen verlängerten die Förderung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

bis eEnd .2022 ocNh sit edb;rmaur&ul nisuah ihtnsc ennkt,ba reba es idwr donav ganaguesn,ge sasd sib umz Ened dre zeiAttms 2026 nhoc teeeriw sewrcehenieetndmGs neetlsetgli d,erewn eGrdle ;fu&maruld twreei in ied neuKonmm ilfzei;n.e&lsg ziDeetr einzafrenin ads adnL dun eid slhetegenzci aKkneenrsank

x