Breitenbach RHEINPFALZ Plus Artikel „Gegen die Privatisierung von Natur“

Blick über Breitenbach mit seinem Wald.
Blick über Breitenbach mit seinem Wald.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Wald in Breitenbach soll ab Januar privat bewirtschaftet werden. Allerdings regt sich gegen diesen Plan des Gemeinderats Widerstand im Dorf. Eine Initiative strengt sogar ein Bürgerbegehren an. Für Donnerstag wird – trotz Corona – ein Ansturm auf die Ratssitzung erwartet.

In Zeiten, wo fast sämtliche Zusammenkünfte wegen der Pandemie abgesagt werden, tagt der Ortsrat Breitenbach am Donnerstag in der Schönbachtalhalle. Aber nicht wegen des Waldes, wie

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tlOrr;msr&eueuetbsmgir esnnoaJh hRto uaf NAZLeNIaFrc-ahfEHRPg lsktter.all mVriehle eisen dei ewridnderneeekh tr;gmBalieu&e dre rGndu, aheslwb dei Siztung jzett nzgehocerugd erdew. isegdAlrnl hget se in erd nhez kPteun fsdsemnunae rdggTeuonasn dhco ucah um edi Wtugdsefanlchitrwba udn den rgathraectPv tim dre raFim tSmiczh sau nmo.rOt siDree sit ohcn intch rtcehe.nsbnruie

ieW chettbeir, atthe erd eireGeatdmn ma 29. emterSpbe hlu;as&zuctmn dei vPhrpvtganurieatc nlhosesbsc.e hcaN utsfknAu dre baeedemsVegdnnri seerbO analtlG gasro in rmlhentcnaie Aunsg.mmtib henZ ainmJ-mtSe sennatd edir esmeGnmetign dnu ziew hlntuntneEag e&ru.meeblug;gn Dhoc nun igbt se nwei.negGd eEni ivtietnaIi mu edrAans ruaBe, aviilS iPhilpp nud niatMr otriaT esngrtt ien &neeeugberhr;uBrglm na. ub&loS;dolq erd hicnreeBetbar deiemnadelGw hrntieewi vmo hnsattaceli tFors eurebtt und testwerahfibtc d,rewen tatants hni an neei arPvtifmira uz ,qatpceeod?n;&rlvuh ltutea iehr .aFreg

ragnoerreHrvde aoZtatiTsrnud hta aardfu iene dneeeitgiu n:Attrow bIc;qudho& nbi enegg dei giaurvnsitiPer ehcrljegi ,luurtNdq&a;o tgas red dib;&ltlansseemutgs eeba.eanGmiusttrr Von srfuB

x