Kreis Kusel RHEINPFALZ Plus Artikel A-Klasse-Begegnung beim TuS Breitenbach endet für SG Jettenbach in einem 1:7-Debakel

Jens Traumer (weißes Trikot) steuerte gestern drei Treffer zum 7:1-Sieg seines TuS Breitenbach bei. In dieser Szene behauptet er
Jens Traumer (weißes Trikot) steuerte gestern drei Treffer zum 7:1-Sieg seines TuS Breitenbach bei. In dieser Szene behauptet er sich gegen SG-Torwart Tim Simon, Tim Preuß (rechts) und SG-Spielertrainer Michael Erich. Im Hintergrund Breitenbachs Lukas Pleger.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das Kellerduell in der A-Klasse gerät für die Hausherren zum Triumph – und für die Gäste zu einem Debakel: Der TuS Breitenbach schlägt die SG Jettenbach-Eßweiler-Rothselberg mit 7:1 (0:1). Damit war zur Pause wahrlich nicht zu rechnen.

„Ich versteh’s nicht“: Sascha Herz rätselte kurz nach dem Abpfiff, wie sein Team derart hat einbrechen können. „Wir fallen hier zusammen wie ein Kartenhaus“,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eineotrtkats edr pl&iKn;uamat edr SG geJllhrEssRh.b;enebirz-act-&liwtgetoee ni;lrrc&Ueallhumk rwa esdi nci(ht n)ur &fl;urum nde hibrdiolvcl ndreekcran tMafenedlnilmt achu abe,lhds ad ied enebethJrcta os im nudfiwA hiennsec udn gukttenep nth.aet b&oI;undq red aPseu nbhae wri noch in red Kbneai segg:at Wreeit s,o da neohl wri .&squdo;la.w.

iBs zur aesuP ;thrmlueuf& eid GSiEen ;Shuzaimcil&tlgetmukf cliehg hcan eenWidffpairf nud neei enodeflg met&riuidvgtul;enles mhpusaaeTr eterbineet med mAaluprt sde lCdusr-obN ibme ebual&eThSl;dbnalr-uncman den Wg.e slA tciceishrdSher saHn nm;tulh&Gure rhFu a;h&dsn itm so ennigie enekmktiw;iugdM&ulerr wntfaeuard a;s&dhn ruz saPeu pnfgfieef etnta,h alg die SG in gh&luuu;.nmFr alineD reekDc tateh ttMei esd rneste ghcasrugDn enien tlemferE etanedw,vrl anmedhc xMa ithrtceH eaiDln ianhnmcE nvo den Bnieen eglhot te.aht iDe ughrun&lmF;u ingg in ,rdngnOu nned ide Jtbtheaneerc sneletip in etHzailb ensi tg,u ntehta nkad cgireseckht thbwaibereAr dei oKltlnroe euublrm;& dsa, saw fnilsoellase ieBhbecatrern da eizuaucsntrh teuehrc.svn aDs war ilicmzhe i&.;lutfdurmg W;idrbo

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x