Kusel RHEINPFALZ Plus Artikel Metzgerei Braun: Erweiterte Geschäftsführung und Pläne für einen Anbau in Konken

Die neue,erweiterte geschäftsführung: Katharina Braun und ihr Neffe Lukas.
Die neue,erweiterte geschäftsführung: Katharina Braun und ihr Neffe Lukas. Foto: Berlipp / Frei

Die Metzgerei Braun expandiert weiter. Nun mit einem Anbau an ihrem Firmengebäude im Gewerbegebiet Erlenhöhe. Auch die Firmenleitung hat Zuwachs bekommen. Lukas Braun, Sohn des früh verstorbenen Inhabers Peter Braun, ist in die Geschäftsführung eingestiegen.

Vor fünf Jahren, als Peter Braun plötzlich starb, stand das Unternehmen zunächst unter Schock. Doch seine Schwester Katharina, von Beruf Tierärztin, übernahm die Führung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

;a&hsnd imt nmeei larnke anlP. teePr raBusn oSnh Lua,sk amdasl edrega 20 reaJh l,ta olltse imttglirtisfe im rtenemeUnhn gwtunterVraon bumenlhn.r&meu;e

wIecnzihsn tis erd Pnla in edi tTa ztgtsmeu.e Lsauk uarnB rirfeitm iste Augtus las mmgsr;alfc&ft&hsteuuMliher;u &has;nd nhca

x