Bruchmühlbach-Miesau RHEINPFALZ Plus Artikel Wirtschaftsplan 2023 weist Gewinn von 110.500 Euro auf

Wann wird in Bruchmühlbach-Miesau die Stromoberleitung abgebaut und auf Erdverkabelung umgestellt?
Wann wird in Bruchmühlbach-Miesau die Stromoberleitung abgebaut und auf Erdverkabelung umgestellt?

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Wirtschaftsplan für 2023 des Elektrizitätswerk der Ortsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau wurde vom Gemeinderat in seiner Sitzung am Freitagabend mit einem Gewinn von 110.500 Euro einstimmig beschlossen.

9,6 Millionen Euro sind im Erfolgsplan an Erträgen eingeplant. Denen stehen 9,5 Millionen Euro Aufwendungen entgegen. Gegenüber dem Vorjahr werden sich die Erträge um 2,19 Millionen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

uEor udn die neAenfwugndu mu 2,42 Mnlieilno oruE enhoher&m;lu. Isentntneoivi insd in reeni &l;mhHoeu nvo mistsegna 80.0548 ourE noege.evrhs Die greaF nov saKlu nemuNna (,)PSD wnna ide teerluigbnO ueatbbag wdere ndu dei oumSgnvtgrorres afu Edubgvealekrnr gtemsetllu edre,w etnokn Ob;tlrrgsesumium&eetrr ruged&luRm;i nFazr (DS)P nihtc .enoarnewttb muZ enzgejit utipnkZet eis iene segAuas ;l&fmruu ide kuufZtn csltcehh umg.li&ocm;lh rE lwc&enhu;sm,u sads ibe den lzarekPwnfe ehtfnracgga ede,wr os aneu.nNm

x