Frankenstein RHEINPFALZ Plus Artikel Neue Option für Neubau der Feuerwache Frankenstein

Neubau ja, aber wo? Das Feuerwehrgerätehaus in Frankenstein ist zu klein für das neue Löschfahrzeug. Daher soll eine neue Feuerw
Neubau ja, aber wo? Das Feuerwehrgerätehaus in Frankenstein ist zu klein für das neue Löschfahrzeug. Daher soll eine neue Feuerwache gebaut werden. Nun hat sich eine neue Möglichkeit für den Standort ergeben: in der Dürkheimer Straße.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Neubau der Feuerwache Frankenstein ist beschlossene Sache und auch der Standort schien schon festzustehen. Nun hat sich jedoch noch einmal eine neue Möglichkeit ergeben, die eine Menge Geld sparen könnte.

Rückblick: Vor zweieinhalb Jahren stellte sich beim geplanten Kauf eines dringend benötigten neuen Löschfahrzeugs für die Frankensteiner Einheit der Verbandsgemeinde-Feuerwehr Enkenbach-Alsenborn

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rea,hus ssad eisdes hinct ni edi dirtgoe lhaezgrleauhF sepnas we&.m;urldu rhaeD wdeur sboshecsnel, eein eeun eeacerwhuF in nkrnesetinFa zu ebanu. fr;&ualmuD tathe ide nmagideVsedneber ni erd logFe idre Ge&;mtuduunskrlc an erd &qK;edbdrl;uueohoq& onv red erengieOtdsm gaut.fek uisgAmlre&e;dz udrwe eni &tAermiulrubthr;kouc tbfeagu,tar ;l&mulnePa uuf&r;ml das neeu l;udebemau&G zu frne,weten in med azltP r&mlfu;u ;uhemlAstretmunlauf&a urul;f&m edi reFwleheterueu und &mulr;uf ziew huFgearez isen l.sloet

uretei;Elmmugn& nun dhco uzm Vaekurf rbteie Im eSemptebr 0322 llsetet chsi annd a,husre sdsa die onestK ;furum&l dne dsErauhub na dre bh&;;ouerodl&qeqduK rehs liev hhuloem;&r ulflsneaa rudu&we;nml, sal onv edr tngrwlVuae h.dgceat ;Wriqu&obd rnwae leiihmzc c,rnserehkco lsa wir dei ntesKo uul;&fmr nde usAhbu rfnerhea nlqau;deo,b&h ebrtiechsb ileSk Burnck SD)P(, die utrBl&e;irsmnrimgeeu rde VG laEkrochsnn-ebn,nAbe dei kRinoate im tcsshigermunde.imngEu Um ine geniw dGle zu rnpsa,e cpnaerhs chis eid dteglrieiM esd taseR edr easeindgVrmenedb (GV) lsbaehd u;lufm&r eenin iieczsessghongew auB ,

x