Unser Wald – Die Reviere RHEINPFALZ Plus Artikel Elendsklamm und tolle Ausblicke sind nicht die einzigen Reize des Reviers Kiefernkopf

Revierförster Paul Jonathan Mohr durchstreift mit seinem Hund Hagen die Gemarkung Mackenbach hinterm Golfplatz. Dass hier bis zu
Revierförster Paul Jonathan Mohr durchstreift mit seinem Hund Hagen die Gemarkung Mackenbach hinterm Golfplatz. Dass hier bis zu zwei Meter hohe Baumstümpfe stehen, ist so gewollt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das Revier Kiefernkopf schmiegt sich dicht ans Saarland an. Herrliche Weitblicke und eine nasse Klamm sind besondere, aber nicht die einzigen Reize, die es zu bieten hat. Dank Förster Paul Jonathan Mohr gibt es neuerdings ungewohnt hohe Baumstümpfe zu sehen. Dahinter steckt eine Idee.

Rund 25 Kilometer zieht sich das Revier Kiefernkopf in die Länge. Das ist enorm und sucht so auch seinesgleichen. Es umschließt die Gemeindewälder der Verbandsgemeinden Weilerbach und Ramstein-Miesenbach

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

weosi der Ongesetnrmied chm-hiuuhuMaaseblBmurl&c; udn mLabbo.rsn sDa Rerei,v sad nisnee namNe hievlurmtc den rhee eonntcrek pgkuerenBp itm vleein irefneK dvta,ekrn kslutceh ihcs rltrchgeee asn ndalSaar n.rda Einige eceBierh nshee indsruegen gneirdeiw nrdaes sua ads&;nh inhct bidnteung s,o iwe se eid aelsWdbehruc nenk.en

rubWo;di&q brumene;sslla&u dsa ;mtluku&cS scih ;sutsou&beqlAldf der Gekngmaru anMekaccbh d&nha;s sweiczhn dem pfGtzlaol dnu emd kartenamn ;Ffenukunci&lesmt hsnd;a& disn lptmBmu&ausu;fem zu sn,eeh ide shci bsi wtae ezwi eMtre ni eid ;lhoe&Hum rkcn.ee Db;sodq&au drfeba schire red qrEd;lrmu&;oau&lgkl,un iwglize&s; uovmrrfeelr&Rs;iet Plua oantJhna Mhor, adss lhocs ein ckAnbli ailsbng hree cntih so rtveutra war. Hndtnguirer sti ;lcsunzu&hamt nei otingedwn rdrgeownee, rlmih&ec;lufga biH.e erD ameokeBlfru&;nkr httae nahgue.lszcge Es ielbb sntcih rnadees rmbig&l.uu; eDr srertaevH raw ieb erd ok-eiAbHnti inhtc lhfcsa e:gilttenlse ieD mm&lpefS;uut enahb enien .inSn reD t&r;eomsFlur hat dne saKaghchll ddcuarh raedmlt,ibeg sasd re deitunmzs eignie Bmuelm;&ua sla hu&r;leehom ;u&a

x