Kreis Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Den Kindertagesstätten fehlt immer mehr Personal

... sind begehrt, aber rar: In vielen Kindertagesstätten fehlt es derzeit an Personal.
... sind begehrt, aber rar: In vielen Kindertagesstätten fehlt es derzeit an Personal.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Kinder zu erziehen, ist eine Herausforderung – nicht nur für Eltern, sondern vor allem auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten. Die Anforderungen an den Beruf steigen, die Gehälter nicht. In der Folge gibt es immer weniger Erzieher. Das spüren die Träger gerade deutlich.

„Der Nachwuchs an Fachkräften reicht nicht aus, um die offenen Stellen zu besetzen.“ So formuliert es Markus Herr, der Pressesprecher des Bistums Speyer, so erfahren

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

se reab cauh eid acinneegelshv ndu klmnumeona emag&rT;rlu nov negaeut;sdnr&esttlatKim tsKai,)( nnwe se dmrua gh,et is&alogapmcdes;ghu nosePlar zu .fendni etDerzi snid allnie in dne lef ovn rde cihknshaolet rheciK tenganeerg Egnirinnthuce im aiedLskrn esrtKlaunseria 58,7 tlnleeS esiura,shnecgeb dei tateresnoPtn ucehns rfum;u&l iehr 13 siKta erPnlaos flmuu;&r ,39 Ste,enll ileev odnav nids efbts.eirt sDa lgeei uzm nenie rn,ada ssda es csih um itzrelteEn- eord getiraketsnnterrKhvenu ladenhe, title eHrr .mit Zmu danenre ssale areb auhc asd eneu iet,zK-Gtesa sad esti ieMtt 2120 in ftrKa s,ti tflsoam hctsin draseen z.u nbsiaeerlesrbsuBtie wdlnm;&uuer biesswleseiepi reeidzt rmmei rnu lmuu&f;r nie aJrh erenvebg ed,wenr gtas tHsro h,nneBgoa rde raeWbhcieelr rgmrrs.&t;Omsteriueeblu chAu in dne laumenomnk aisKt ertshhcr erBdfa an nneeu dun uesmguktrtn&fraV;ter.lne sereeBftti lenSlte ensie reab uumlrf;& ide rBeeerbw akmu tkravat,ti lleetsn eid rihrvnerectetreK t.fse

Dsa eenu -eGzastKtie r;gt&lumat neeis elTi zaud bie nenoagBh eegingnh nkna chtni akn:lge Deir naanVekz bgti es tanmonem in end eiaechWelrrb ;Hl&ens,ruuma atch uBnegenwreb l&ua

x