Germersheim RHEINPFALZ Plus Artikel Missbrauch durch Pfarrer: Menschen sind fassungslos

Bistum und Pfarrei wollen den Missbrauch in den 1970er- und 80er-Jahren aufarbeiten.
Bistum und Pfarrei wollen den Missbrauch in den 1970er- und 80er-Jahren aufarbeiten.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der sexuelle Missbrauch, den ein ehemaliger Pfarrer an Jugendlichen begangen hat, schockiert die Gemeindemitglieder. Menschen, die sich damals in der Pfarrei engagiert haben, berichten von Wut und Enttäuschung.

Sie seien „geschockt“ und „entsetzt“, hätten „nicht im Geringsten an sowas gedacht“, sagen Mitglieder der Gemeinde. Die Pfarrei Seliger Paul Josef Nardini und das Bistum

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

aenbh ngereeavng ehWoc edi lnGglu;m&ibuae um;uerdalbr& tomniir,ref ssda nei Peistrer in ned r7e9-01 nud r0are8J-ehn ellesxu ugm&egbriuf;lifr oegedrnw .rwa Er rwa admsal in Gismeerhrme und Sdhermneoni &;agtuilmt. Der raf,Prre eieltreliwtm esit emrh sla 51 anheJr mi ahedsutRn, tateh entaT na hmeenerr nJueng utml,ⅇmingrua sal 1020 ine enHwsii bmie iBumst igeennegnag r.wa Ein ihehsenlriricckn rhaenferV duwer almasd eil.gineeett Das samrtPeotaal edr Paniae-riNrfidr uh;telbm&mu hcis nun um r,nazeaTrpns ginufeuArbat dnu .mevlainon;Pr&tu Es aht chna neeeirg suAgase etsr rvo egnwien Meatnno vno dme iachMbrsus rfenerha.

oqidu;bD&e Narichcht ath snu urita,rg obefrftne und mnluu;dtw&e cemaqt&h;ul,god sgtea nekDa o;Jrlg&um bkcReu rvo edr eiressfeM am amtSsag in erd nieshotckhal Khceir in rhmnodeiSn.e naM ies in eakndGen ieb nde renoetnBfef udn nerde eugim&hAen;nl.rgo Es sei i,cthigw sads les,la was bheris mi nluDken r,aw unn asn iLcth eo.mmk aDs elrttPsmaaoa oewll enine tgriBae ,iseelnt rzecgelsνuukdmeil Leid ufetubiazeran udn snueg;lk&mfiut edLi uz ndrnveirh.e rE udl edi aetw 50 seuBherc uz aeuhpmclsnr;e&G canh emd tidtGsne

x