Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Zur Sache: So geht es für TuS-Kapitän Bösing weiter

TuS-Kapitän Sebastian Bösing trifft im Spiel beim TV Homburg vom Kreis.
TuS-Kapitän Sebastian Bösing trifft im Spiel beim TV Homburg vom Kreis.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Sebastian Bösing, der langjährige Kapitän und Leistungsträger, ist der sechste Spieler, der den Handball-Drittligisten TuS Dansenberg nach Saisonende verlassen wird.

Für den gebürtigen Wormser Bösing haben neben privaten und beruflichen Gründen – von seiner Arbeitsstelle fährt er zwei Stunden mit dem Auto zum Training in Dansenberg

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

und ovn emnies ntoroWh hcuabrt re inee Steudn dasn;&h vor elaml cihlrostpe unuml;dreG& zur hidseEnncutg ltefhug.;r&mu

Dre Ka;fusie&remurll kam 1280 asl earmrbioetinit ;mel&3iuJrag2hr- vno elaitesgiiatgbZewr HGS Kztnnaos und knonte eeibsrt negeiis an hiiegeZtrugaanlwrf sr.neviweo msDlaa ictkshce hsic rde STu nenDrgsbea rnetu der Leigutn ovn egaMnar rxneeaAdl Stimhtc a,n tifimsiertglt end puSnrg in ide Zewite Lgia uz n:eshacff De&uod;biq pirlotecsh hiturngsuAc rwa adlsma enie eeardn las esi ueeth red llFa tsi. rwmeNoraeseli inb hci ndmaeni, rde ni eherlnsctech iteZne vno rBdo gh,te arbe hacn scesh onfihercelgre aJehnr ruacebh ich eein unee fuerroneudHgsar nud llwi hcno lma tsewa euNes qhd;el.u&eson

tg;finlK&muu bie Dtitn/zhrnheeesriecfwSOegm l-heJg&uia9m2;r wrdi ruz GH gesnOecihmtrint/ehefSzw wle.chens hcNa dem bsgiAte asu dre Dernitt igLa etths dei HG tllaeuk afu mde sneret lleaanbzeTptl rde nrsugeieuAsdft rde elgOriba elmug,d-utaWerBe&bnr;tm sassod chis lmsgB;oiun& Huonnfgf enhcma arfd, cuah in rde etnm&lcahsn;u Saniso tladitskigrs zu seiln.ep

hDoc isb hiadn tilge snie rolelv kosuF fau dem rallbinb,e

x