Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel SV Morlautern: Der Dauerstress im Abstiegskampf beginnt

Blitztor: Im letzten Oberligaspiel des vergangenen Jahres ging der SV Morlautern ganz früh durch Yvan Kenmo (Nummer 6) mit 1:0 i
Blitztor: Im letzten Oberligaspiel des vergangenen Jahres ging der SV Morlautern ganz früh durch Yvan Kenmo (Nummer 6) mit 1:0 in Führung – nach rund 20 Sekunden. Am Ende siegte dann doch Eintracht Trier mit 3:1.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Gleich in der ersten Oberligapartie im neuen Jahr ist der SV Morlautern in einem Abstiegsduell gefordert. Das Team von Trainer Daniel Graf empfängt am Samstag (15.30 Uhr) den Aufsteiger VfR Baumholder, der eine unruhige Winterpause hinter sich hat.

Zum Auftakt des zweiten Saisonteils gibt es also gleich eines dieser „Sechs-Punkte-Spiele“, die erfahrungsgemäß nicht die hohe Fußballkunst bieten, dafür aber eine Menge Spannung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hepsrneervc. eDi Aoagatsunugsnisit edr aeurrotrelM ist besres sal edi dse ruoKenektnnr mi fAagtbmk.sesip teSneh eis dohc chan 32 niegpeLilsa ufa dme .13 rnTgenellaab dun mtdia zeiw ulaP;t&ezml nud ;ufufmnl& ketPnu ovr mde fRV daomurl.Beh

rebA ads chtma dneesi eGenrg sau rde eeztAbigsnos hocn gif;learlmc&,ehrhu dre ja ndbenigut tneunkp um,ss um thcni hcno etierf in den bsusteAegidslrt uz neert.ga ohcaC arfG its chsi utwesbs, saw fua nies Taem ni rdeies irateP ;dhns&a ien clpoehNahils asu dre reVornud ahs&;dn uz.motkm raehBouub&dodm;lq tah isch ni ied ionsaS g,&dqeio;mrfk;nat&plueuml ietzg er tspRkee vor emd Ligein,glnau edr tmi eniigne eingeS eegng ereiotnmemr bkrbsulOlagei die iLag fnuhheocar l.lsiie;g&z rztdeomT tis farG eutng eus,tM dssa esine Msncftahna am maastSg dodu;ebi&q Bgi iosntP eo;te.&drluobqr cAhu ewnn dre SMV uaf dme eentsr hietittbzapagslcsN sh,ett os ltkbic re chod diekrt in ned uArnd,bg rde wei ohcsn ni rde eenvngaerng aSoisn itfe it.s fm&l;uuLat se hct,eschl dnna &mumsnue;sl hics ma nEde nbeies acnshtnMnfea usa dre lageOrib hcvaiereedbsn. solA fsta eid helab .aiLg

egaedmnte⋼gluB hzlAan

x