Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Plötzlich wird das Spiel zur Nebensache

Verletzte sich im Gesicht und konnte nicht mehr weiterspielen: Patrick Schulze.
Verletzte sich im Gesicht und konnte nicht mehr weiterspielen: Patrick Schulze.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Bei der Oberligapartie zwischen dem TuS Dansenberg II und den HF Illtal geriet das Ergebnis am Sonntag zur Nebensache. Beim 28:28 (11:10) wurde Kapitän Patrick Schulze kurz vor Schluss so heftig am Kopf verletzt, dass sich beide Mannschaften nicht mehr dazu in der Lage sahen, das Spiel fortzusetzen.

„Es war eine sehr unglückliche Aktion, bei der Patrick von seinem Gegenspieler mit dem Ellenbogen im Gesicht getroffen wurde. Dahinter steckte keinerlei Absicht“, stellte TuS-Coach Sebastian

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hrtmu;cWa&le mi aNchangg .karl cahN 58 niMtuen ndu 49 nkdnSuee rdwue ads Slepi ndan ieitzrovg ab,ebhegncor ien gWedlseiseuplihnro riwd se nctih g.bnee Da eibde neaMhannctfs erdew tmi dme fu-A honc mti dem esamgfAsikptb eswta uz ntu ,nbeah nn;un&mleko llea etBgtnieeli imt eiedsr irusbrnctolu&u;hnmake &nLugls;umo hesr utg lbne.e

uu&Frml; ,eShlczu erd rtes enie cWoeh ruzov uas eeirn m;nuenallrge& eVuzrgnlet uerkeurtugchzml&;k ,war ingg edi Scahe lfmlicphgi us.a eDi ultwnzdaeP mi cetsGih weurd im hreuKnkasan imt m;fnf&uul cnhStei ulh.m&ea;tng nEi runertee fAulsla sti tdiam vom hciT.s inEe ugte chhtNcrai l&;rfumu eid mvo czsegprneuhlVet ebettgnuele ur&smt,eeWlpl;zaf ebi nedne hcis edi tfahcMsnna ngege Itllla rvo mlela ufa edn so;tluiohnellesusnmipcS& alm irdewe fats vno lenial tltaeulsfge e.ttah

&;fmluFnu lDaiAlmeuelf&su; dbinee uh&;reutromlT Mukras zSite und nomaNr ceBerk enhfelt ebnose wie Afebrchweh Plcaas .heureT uhAc pircleShema xyAele zWte dun nBnjmeia guJveocbfusi esdntan tnihc zru V;&fgm.eguulnur Hzniu mka edr zskiufgitrer slAlafu nvo Jna mienS,g edr in nde eWhcon vuroz mermi etmkla;usr&r asl

x