Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Interkulturelles Turnier in Kaiserslautern: Bester Spieler kommt aus Somalia

Spielte ein tolles Turnier: Mohamed Ayawje aus Somalia (rechts), hier im Finale mit David Stadelmaier vom VfR II.
Spielte ein tolles Turnier: Mohamed Ayawje aus Somalia (rechts), hier im Finale mit David Stadelmaier vom VfR II.

In der Schillerschule gab’s am Sonntag eine Menge Budenzauber zu sehen. Zum fünften Mal ging dort das Interkulturelle Hallenturnier über die Bühne. Es siegte wie im Vorjahr der VfR Kaiserslautern II. Finalgegner war ein Überraschungsteam.

Auch dieses Mal waren in diesem von Fatihspor Kaiserslautern

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nattetaelvsenr nrTurei ictnh urn Tmeas onv nenebaktn Klusb usa der dtatS dnu dem rKise ieuKlesrratnsa imt von erd tP,iear drnsoen chau tneaMshafnnc tmi pinrleSe sua nfnree ⋘arn.unmde Das cbheaisra aTem Al Edaiht udn sua Aikarf rrateiE und aSm.laio Disees Tori aftr uaf ned CF narc,lEheb edi GS neieWlpyr

x