Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel FCK II gibt Vollgas und schlägt Aufsteiger Baumholder

Eine Schlüsselszene im Spiel: Florian Hasemann vom VfR Baumholder (Vordergrund, grünes Trikot) verfehlt kurz vor der Halbzeit au
Eine Schlüsselszene im Spiel: Florian Hasemann vom VfR Baumholder (Vordergrund, grünes Trikot) verfehlt kurz vor der Halbzeit aus kurzer Distanz knapp das FCK-II-Tor.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die U21 des 1. FC Kaiserslautern verdarb dem VfR Baumholder den Heimauftakt in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Mit 2:0 (1:0) besiegte sie den Aufsteiger. Dabei zeigten sich die Lauterer als die cleverere Mannschaft. Es ist nicht alltäglich, dass bei einem Oberligaspiel, bei dem es am Ende einen Sieger und einen Verlierer gibt, beide Trainer und die Zuschauer aus beiden Lagern zufrieden sind.

„Es ist Wahnsinn, dass der FCK zu unserem Oberliga-Auftakt hier über 1000 Zuschauer zieht. Wir haben heute gesehen, dass wir von der Leistung her auch gegen Mannschaften wie den FCK eine Chance haben.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Wir wenra lrmuu&e;b gnael shnPae ;llbueb,uq;nomed&gtir&u awr TrraefRi-nV nynBe hlF;m&uru uz Rthec sltzo uaf die nstiLegu rneeis Matansnhfc mbei imtufaetkaH in dre rgilOeab ggnee esni -.amTeEx In red etnzelt isanSo andts re ochn als niraetfhrCe na der uAnliiz;e&lgsnie eds eigtnheu eesgrGn. eSni ;euur&Glngemeb licaoN ra,lK red in emsdie ieplS rtfienherCa neeadlxAr Bgeura ,rttreva teferu sihc eeagngd eluu&;rmb nneie ihinewtcg ;tlassgwseuAir&um achn emd tcehdennui:iH4mns4ee- engge id.frPmehdees u&qs;obEd awr eni rwissehcegi ule&ptswAmriusals; rm;ufu&l nus vor riene oelltn s.luKsie Dre ztlPa war &;frmluu snu ugsmugeioudwn&m;r,telugnbh&fl; nud se arw cihnt faichne negeg ennie efti eetenhsdn eegn,rG red hewrsc zu blsnepeei .awr riW abhne dsa aebr ugt eugllto;&sm ,eoe;lhutu&dq tleauet isne tKamorenm zum Si.lep

rDe CFK II raw ied eerlerecv cMnsaf,nath und wie so otf muetss edr uinelNg am fgAnna der sSoian etsibret eLlrdgeh hzeaenlb. ndU sda nbeang dkteri hnca rvie .Mennuit aInfr Caicotv letsiep niene szuiae;rmpln& sSptaeskc uaf bcaoJ ollnmaCn, und red ovllstkctree uzr eru&lufhmn; a.;hm;&emfuurlsuutnGgl& b&a

x