Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Die Nacht der Kopfnüsse

So sahen sie einmal aus: die Band X-Change im Jahr 1993. Sie war pfalzweit angesagt, ehe sie 2013 getrennte Wege ging. In Konken
So sahen sie einmal aus: die Band X-Change im Jahr 1993. Sie war pfalzweit angesagt, ehe sie 2013 getrennte Wege ging. In Konken zelebrieren die Musiker ihr Wiedervereinigung.

Das 2005 gegründete Festival Headbangers Night – kurz: HBN– in Konken geht in seine 18. Auflage. Am 14. Mai sind in der Konkener Sporthalle zwei ganz besondere Bandauftritte geplant.

„Eigentlich sollte die Headbangers Night diesmal schon im März über die Bühne gehen, doch Anfang Januar zeichnete sich ab, dass dies aufgrund der Corona-Regeln nicht umsetzbar sein

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

u;muelw.d&r ahlDsbe eiteignn wir uns aa,ufdr snreu Envte ttMei iaM tntaseidnft zu less;udq,nal&o rlmttr;eue&alu ihattaMs aDckelr mvo eiVnre dlehaMtase mildgisaRue.n diechLgil die ehceSirwz aedolmo-rFc-eotitlManiM Crnwo of ryGlo musest ufudrgna edr eueVrggln sua leiudrrmn;ung&menT e.asgnab

<
x