Stadtspaziergang RHEINPFALZ Plus Artikel Der Hauptfriedhof ist eine Trauerstätte mit überraschenden Ecken

Der Hauptfriedhof hat viele Facetten. Sie reichen von parkähnlichen Anlagen, wie hier, bis zu idyllischen Pfaden auf dem Gelände
Der Hauptfriedhof hat viele Facetten. Sie reichen von parkähnlichen Anlagen, wie hier, bis zu idyllischen Pfaden auf dem Gelände des Waldfriedhofs. Immer wieder gibt es etwas zu entdecken.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Aus Anlass der Gedenktage im November oder zu den Weihnachtsfeiertagen nutzt so mancher die Gelegenheit zu einem Gang über den Hauptfriedhof. Da gibt es viel zu entdecken – historische und neuere Gräber, vertraute Namen und zurzeit sogar die Vorbereitungen auf ein Kunstprojekt des bekannten Fotografen Thomas Brenner.

Er ist mit 55 Hektar nicht nur einer der größten Friedhöfe im Südwesten, sondern wohl auch einer der schönsten. Davon überzeugt ist Mario Schaan, Abteilungsleiter Friedhofsverwaltung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dre aStdt .rtKraualenssei rwZa ntken re sihc in sieenm etgebtbrisiAe asu wei ni red ihhepscn&oticrmrul;wl at,teshWcesen ocdh gtib se mimre cohn Nusee uz kteee,ncnd wie chua rahrGed ntuogrP,t dre rrtkeiDo eds afsereRt amhu,l&ul;&lru;nGcfnme muwnduuenn tbgizu.

osL geht nesru Spaigznager orv red ugsnn.hegalsseAul An red l&inrtergrze;asosebDnsg tsi ereni edr &m;igalunaHetpunge dse fedosFhir, dre witeze intdbefe ihsc in red emMhnirena ie;&.Stlgzsar elhciG an rde euarM sndi ngiiee erkiecVe imt Hloz mrdntaue fl;urum& ine tpeuknjrtoKs sde rstirKeselraaue nfgoFrteoa ahoTms Benrn,er das ab edEn Nmoeerbv zu hense sien wr.di

Zeutsr war rde eldmhj;&iscuu hrdfeFio adnoV dre eadoFplieklhfres uas nisd se run igeenw ihterStc bsi umz shuul;&imnecdj ofdiheFr. sDas edr ;uiecum&hdljs tintmine esd hc;entilstudas&m fFsiherod tle,ig tsi eeni eed.iorthBnse Und rde aTahtesc clgtsedu,he sdas sderie ztsrue da war, rde torHhudeffpai qisau rmmdhreuu gaegtnle dr.wue naM ankn die raulent reeGtnbsia galen nbcehatrte, die nNmea .nffetieznr iSet 0280 gtbi se am rennade Ened sed F,dfoihser ehna dre rauMe an edr nhaiernemM ,lst;ieaSgz&r nei suene Fdsl

x