Badminton RHEINPFALZ Plus Artikel 600 Spiele an zwei Tagen bei den Kaiserslauterer Junior Op’n

Dem Federball gilt ihre ganze Konzentration: die Nachwuchsspielerinen Frieda Koch und Emma Simbgen vom BV Kaiserslautern bei den
Dem Federball gilt ihre ganze Konzentration: die Nachwuchsspielerinen Frieda Koch und Emma Simbgen vom BV Kaiserslautern bei den Junior Op’n.

Die Federbälle sind am Boden, die Helfer platt. Die 40. Junior Op’n sind zu Ende. Ein vom BV Kaiserslautern veranstaltetes Nachwuchsturnier der Extraklasse. Sieger gab es auch, Verlierer nicht.

Zum 40. Mal hatte der Badmintonverein (BV) Kaiserslautern

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

isnee Jnoiru sr&qonup;O ehurgebscseain dnu mi uzuhrSelmtcn S;ludu&m ni esaurnirKltsea ltvtnaearts.e saD sti ien tWo,r erhi ehtg se ih;csiish&lclzelg cniht unr um ien eiklesn eTrriun. irHe ttifrf hics die nuntdBinaedgjmo sau emd meesgatn eewSmnst&l;udu udn tiew &daeurrlbu;m .saniuh

x