Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel VfR Grünstadt kann oben anklopfen

Die Aufstiegsplätze im Visier: Der VfR Grünstadt könnte in der Tabelle nochmal nach oben schauen.
Die Aufstiegsplätze im Visier: Der VfR Grünstadt könnte in der Tabelle nochmal nach oben schauen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Ein wichtiges Spiel steht für den Fußball-Landesligisten VfR Grünstadt auf dem Programm, wenn am Samstag der TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim gastiert. Mit einem Sieg könnte der VfR nochmal auf den zweiten Platz schielen.

Mit dem TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim erwartet Fußball-Landesligist VfR Grünstadt am kommenden Samstag, 2. März, 16 Uhr, im Rudolf-Harbig-Stadion zum 19. Spieltag ein angeschlagenes

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

,eTma ads hhlcrcsiei dei is4:ac1empHpleh- ggeen edi SG OWR zAley vom ettelzn endohecnWe cnho itnhc efrattevkr a.th &Segli;lcshilizch arlne;&muw bei ieemn igeS dei lzfr&pel;;d&luSummua neutr rihme aeohrciceplS craM Ktaheru an den pleRsinnerase usa stmldarGtnu;u& (03 )tunkPe obonvgeiegrez und &tamlne;thu edern nerietv Platz goeimmneenn. So bare sums hsic eeg,Iniinhmiil-melBhg mit azng rnndeea aunEnwrergt in eeids aoinSs estegra,tt mit 28 nlu;hr&Zamel fau mde neibste agnR fiuzneedr benge dnu tshte tnrue emd gu,aZzgwn im igennelLriadn ngnenwie zu mml.uussen&; drAfelsnnla tdrho nde e,;mlulurzmun;flS&dpa& nde usshAsnlc na ide unpizrgeteSpp zu pnaresev.s

A;mhlc&uhiln shtei se areb chau uu&;mrfl ide tPrnerlahze ,usa ide der mvenidrarebe :aNeledr-2i3eg ebi nStrertzepiei BVf hneodieBm crahrnetuan. nenD hcint nur die lHdoalnv ertegimesti tdnG&ut;smluerra sn,aF nrdsneo ebenso dei Artueek eurtn rohcalSeiepc cioN e;&lulumlMr seiow essend T-rrneCioa aeiDln ,Hthec hocart-rTaoCw chSaas tom,aA aePnspthrieoiuyht anilA ,iseeZ hRe-rrffcautG&ml;sful;hVes&mu lacehMi Kmnui;nsz&alg nud genaarmmaTe tsharCnii zRut ewanr ichs ige:in &

x