Bockenheim RHEINPFALZ Plus Artikel Tempo 30 für Ortsdurchfahrt: Ärger über Brief des LBM-Chefs

Gilt nicht durchgängig: Tempo-30-Schild an der Bockenheimer Ortsdurchfahrt.
Gilt nicht durchgängig: Tempo-30-Schild an der Bockenheimer Ortsdurchfahrt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Für die Bockenheimer Ortsdurchfahrt scheint nahezu durchgängig ein Tempo-30-Limit zu gelten. Doch dieser Schein trügt. Warum das so ist und wieso sich Ratsmitglieder über den Vorderpfalz-Chef des Landesbetriebs Mobilität ärgern.

Die Anwohner der schmalen Bockenheimer Ortsdurchfahrt sind verkehrsgeplagt. Die Weinstraße ist als B271 zugleich eine wichtige Verbindungsachse zwischen der Pfalz und Rheinhessen. 2022

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

prasch b;&esrrmlrmuteuiOgters Ghtnreu eBthcle )PS(D ovn uicam&llth;g 0890 tou,sA ied rdhcsu oDfr ronl.le rneimIhm gasendt re :uz g&Lumr-ni;enlradumL ehba ine 0Te-imtmipL-3o gtreah.bc Dhoc sda gilt htnci hdcsur anzge ofrD .hdhucrin Dssa ise wentsieeesll uaf 50 erentmiudlSotnke behuensenilcg enlun;&o,tnmk &uuldf;retm neilev ntfeAorruha bare rga tchni .eflafalun

setsrekeVct nd-eeTen0pDnE3mo- ads Ened der nhienestutegcnl Aettnihbcs tis utg t:seketvrc arenrnEbk riwd se ,run lewi ad wjliese anhc mg&nn;lenumuuindE eikn eusne i0hd-olT-mpe3Sc stt.he coDh edn echinrBnkmoee ricthe dsa hc.tni Sei drenorf, ssda dre Verrehk mi aeengmst crrefStneevkual ucrdh end tOr zagn oziileffl tbsiegnemre rwd.i ttMei uaberFr hat der dttgsOnrbioreeee Uil deelKi pisaerlt)o( behdlas niene Aiortfrtbwne asu eyrSpe moeembnk, ow rde &ru;fmul ide drVafozelrp ;tdesmgl&uianzu rbegleA esd drebtsiebaeLsn ;bi&tMimutlloa LM(B) r.ieidtser

eDr ehfC erd eegoinlarn a,huoermuzl&-gdBSelitr&ean;;bs Mtrnia faSc,thf &utrlme;leratu nde onikmnBecerhe ni emsine n:ehSceirb autL sSeihresgdvnn&rurage;otnrkzl ndu drennea cfetVhironsr lgti nrabhelni nvo rhtnOaetfsc ine

x