Obrigheim RHEINPFALZ Plus Artikel Renaturierungsgebiet: Wie der Biber die Landschaft verändert

Für alles gewappnet: Stefanie Venske hält einen Vortrag mit allerlei Anschauungsmaterial.
Für alles gewappnet: Stefanie Venske hält einen Vortrag mit allerlei Anschauungsmaterial.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Was passiert mit Bach- oder Flussläufen und ihren Uferstreifen, mit angrenzenden Bäumen und Feldern oder Wegen, wenn ein Biber Einzug hält? Die Interessengemeinschaft Pfrimm wollte Antworten auf diese Fragen und hat deshalb die rheinland-pfälzische Biber-Beauftragte eingeladen – nicht etwa an die Pfrimm, sondern an den Eisbach bei Obrigheim.

Am unteren Lauf der Pfrimm, also ihrer Einmündung in den Rhein bei Worms, haben sich bislang noch keine Biber niedergelassen. Eleonore Bittner, die Vorsitzende der IG Pfrimm, glaubt aber,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sasd es hcsi nur cnho um neie geFra der Zeti nehlnad na.nk enDn an nigeeni eetmaeiSnrn esd Fusssle siewo bei Mihesomn ndu elesfpdrpiS benle ied geNra eeritb,s ndu uahc na rde sahInec nud edm Eichsab tgib es mereerh erveRe.i

Um hcis rul;u&mf den rnetse erbBi im tierBt esrih Vsenrei ohcns alm &uremapi;vnltv uz pnwp,nae bhena eid emorsrW ik;h&lcrzumul iene ihhsieccbraFn in ied regaienedbemVdns negliedLannir ee:gdlneina eiD erbatiueagtf-eBBr nov nedaafRz-nliPl,h einStfea ekVens, eollst hnien ni Oghbiimre hnadan naiaschluehcr seeieplBi telrruu&n,;emal swa se etbtdeu,e enwn seeni eirsed sngetr &tmlheutezs;gnuc ireTe tna,lagu&n;fm isch ushl&hmiul;ca uhictreeinnz.

iBebr sla uls&;elasuigetGsDem nei ireBb im Omrbehiergi nreiettbigaRsguueern b,etl sti nhosc r;lal&engmu b.nnaket eDr B-sarwrteutGaegsfeaml;&eu mi rdligia,nLeenn iracsdhasthtktcaefnL snrdaAe la,tVneni raw med eagNr uaf edi ruSp nemmeog,k asl hcis 0212 mermi mrhe lhvaigrcem&utd; gtennseaag oThzlto im haibcEs nt.maemseal Er liz;&lgies sinee uVmrtegun onv tucnelheaF hd;sna& eurtn madnree Sftaneie enesVk h;d&sna fmeer&&uplmu;uu;bnlr und namh die iissee

x