Grünstadt leichtathletik: Faschingswaldlauf: TSG erfolgreich

EISENBERG. Beim Faschingswaldlauf in Bad Dürkheim konnten die Leichtathleten der TSG Eisenberg Titel und Medaillen einheimsen.

Auf einer crossähnlichen Strecke mussten die Jahrgänge 2004 und jünger ran. In der Altersklasse W8 siegte Elena Matheis in 3:50 Minuten, vor Helena Schwalb (3:59 Minuten). In der W9 wurde Victoria Ogunloye in 3:31 Minuten Erste, Lukas Hunsinger gewann in 4:07 Minuten die M7. Anne Hübner freute sich über einen zweiten Platz in der Altersklasse W6 (4:59 Minuten). Danika Meyer konnte bei ihrem Wettkampfdebüt den zweiten Platz in der W10 (3:35 Minuten) erringen. Katharina Hunsinger holte über 2500 Meter den Bezirksmeistertitel (W12, 12:34 Minuten). Benjamin Ogunloye errang in 12:40 Minuten den Vizetitel. Bei der U18 wurde Fabio Matheis auf der Fünf-Kilometer-Strecke Bezirksmeister (18:59 Minuten), Katrin Neumeister, bei der weiblichen U18 ebenso (22:30 Minuten). Bei den Erwachsenen siegte Josefa Matheis in der AK W40 in 19:40 Minuten über fünf Kilometer.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x