Grünstadt RHEINPFALZ Plus Artikel Faust als Ein-Personen-Stück im Ebertsheimer Klangraum 21

Steffen Schlösser agiert oft mitten im Publikum, hier als Mephisto beim Osterspaziergang.
Steffen Schlösser agiert oft mitten im Publikum, hier als Mephisto beim Osterspaziergang. Foto: Benndorf

Faust und Mephisto, Wagner, Direktor, Erzengel, Erdgeist, Gretchen, Marthe und viele andere Personen spielen im weltweit meist aufgeführten Drama eine Rolle. Und das als Ein-Personen-Stück? Am Samstag in Ebertsheim war das zu erleben – eine großartige Darbietung.

„Faust für alle“ ist die erste Theatervorstellung im Klangraum 21, den sich Sängerin Ute Kreidler in der Alten Papierfabrik eingerichtet hat. „Und es ist zum ersten Mal

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

;uruts&ufkqed,vaola frtue esi .sihc tieHfg hstdenu ommkt nei rBtlete fefSt(ne ;)Suchs&osellmr ,renieh mphutle urchd ads utbn eicemshtg lk.iuubmP aibDe lemtumr re enliZe eiw q;Uo&bndud cmih efrriegt ine &t;masuglln tlhno&w;seemutn eneSnh nhca eejnm nlles,ti etnensr ;eGesirtriceh se ewbesthc

x