Obrigheim RHEINPFALZ Plus Artikel Das Duell der Beigeordneten

Siegerin und fairer Verlierer: Nicole Eicher und Achim Mielisch.
Siegerin und fairer Verlierer: Nicole Eicher und Achim Mielisch.

In Obrigheim sind bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag die beiden amtierenden Beigeordneten gegeneinander angetreten. Gewonnen hat die FWG-Kandidatin Nicole Eicher. Wo ihr Mitbewerber Achim Mielisch (SPD) seine künftige politische Rolle sieht.

Nicole Eicher ist neue Bürgermeisterin von Obrigheim. Für die 47-jährige FWG-Kandidatin

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nitmtsem 784 ruegB&m.u;rl aDs hmcta ennie itnAle onv 54,1 ortnz,Pe uael;nmwr&dh ihr iregresbih eKlnreign-otBeoeledge udn krnKtuoenr hAmci sihliMec (S)PD 072 nitemmS 9(5,4 )trPeozn .lheot In grebOihim nnnetok dei u;lem&urgBr an rdie nlStlee hrie Setmim eneb.bag qohdb;&cIu nbi mi Walolhlak Hisge

So wird es am Sonntag auf sehr vielen Tischen in der Pfalz aussehen: Große Mengen an Stimmzetteln warten darauf, ausgezählt zu w

Wahlen Rheinland-Pfalz 2024: So hat die Pfalz gewählt

Verfolgen Sie live den aktuellen Stand der Auszählungen in unseren interaktiven Karten und Grafiken: Oberbürgermeister, Bürgermeister, Gemeinderäte, Kreis- und Stadträte, Bezirkstag - bei den Wahlen am 9. Juni könnte die Kommunalpolitik in Rheinland-Pfalz umgekrempelt werden. Foto: dpa /Jacob Schröter

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x