Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Trainer aus der Region zum Aussetzen des Saisonbeginns

Die Fans in den Amateurligen im Handball müssen sich noch gedulden, bis der Ball wieder im Tor zappelt.
Die Fans in den Amateurligen im Handball müssen sich noch gedulden, bis der Ball wieder im Tor zappelt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Am kommenden Wochenende hätten auch die Handballer in den Ligen unterhalb der Oberliga ihren Spielbetrieb aufnehmen sollen. Doch das Coronavirus vereitelt diesen Plan. Der Pfälzer Handballverband (PfHV) hat die Spiele bis auf Weiteres ausgesetzt. Die Trainer der betroffenen Vereine in Frankenthal und im Umland haben Verständnis. Aber die Enttäuschung schwingt auch mit.

Die Pfalzliga-Damen der SG Lambsheim/Frankenthal

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nt;&uetahlm hienr naiostkaaSuft ma ogtSnna ebi red SGH tuiDfn/hSrensfdaehfcedto .ebhgat oubri;d&Wq umr&lenwa; huac treieb ;e&eqluwosd,neg etbont ranrGeSi-T raenAsd ghebcfarerSrne. idsnAllreg aehb re ohscn adtim ,eernechtg assd eeisn ftcsnhanaM fier .tha &bdqSouo; ewi shci ide zFahlnllea in

x