Hockey RHEINPFALZ Plus Artikel TG Frankenthal schließt Feldsaison erfolgreich ab

Yannick Koch im Spiel gegen Blau-Weiss Berlin.
Yannick Koch im Spiel gegen Blau-Weiss Berlin.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die TG Frankenthal hat ein erfolgreiches Wochenende hinter sich. Die Hockeyherren besiegten die beiden Berliner Vereine Blau-Weiss und TuS Lichterfelde in zwei nervenaufreibenden Spielen. Es waren die letzten Partien in der Feldsaison für dieses Jahr. Spieler und Trainer sind zufrieden mit den Ergebnissen.

Der Wind blies am Wochenende kräftig über den Jahnplatz. Der Herbst schafft Fakten. Die großen Platanen verlieren ihre Blätter, es ist Zeit, in die Halle zu wechseln. Doch zuvor empfing die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

atfnacsnMh onv nrareiT oTim oSeetmipcnhnk eiwz nrGege usa dre eernunt aTelmlealne.hl;t&fub

thNic urn edi enktal olBmneu;& elneslg;i&zi dei crusZheau nttezir s&dnh;a sda dheWeecnno awr nicths f&r;lmuu ecshcawh er.nNve Dei nlmf;&fuu uPtenk mssetu ishc eid GT in edn deibne intaePr rhat &kmn;eruealmf.p Die yrekHcoe neeibstge ma mgStsaa il-WsBeasu liBenr tim 2:1 dun am gtnnaoS STu cfeeelLrdiht mit 6:5 im sih&;lniyzelcneasPtge ;nas&hd otrtz allfuAs nov reiv mprenltimsSa.e

dnaroS radRhnei gbti die Ecek ggene ue-iaBsWls nlreBi F.e:onroit alraC hniolbntdoaseu;aH&nquotzCsr oasHluhrz,e oLdu ,deeiMol ruatiLz uscFh dnu boJak Lmpraet benha esdsie odhenneeWc g.eheftl Das sit enei xo.teEtmnrutisai rAeb irw onnktne eis ez,eetsnr dsa etzig smuo ,herm iew ietbr der eKadr qusl&d,ot;i ntzlarebii erTairn Tiom epemcitnkShon tlszo. mDait thset die GT zziteru fau dme &lfmnnutf;eu .lezleltTbnapa

;bm&eDutlu rl&ufu;m zwei reairMklpSe rKopep rchetab iBnlre am mtagsaS ni edr stscnehe einutM in lurg&;nuF.uhm rchDu ads Eckeontr nvo Biaasnt ernheSdci .)52( entkon dei TG ulagnehci.se hcseS nntMeui &esrtlap;mu ohcsss M

x