Badminton RHEINPFALZ Plus Artikel Rheinhessen/Pfalz-Liga: Sieg und Niederlage für TSV Eppstein

Marius Günther war einer der eifrigsten Punktesammler.
Marius Günther war einer der eifrigsten Punktesammler.

Eine achtbare 3:5-Niederlage beim TuS Neuhofen II und einen 5:3-Erfolg beim 1. BCW Hütschenhausen III verzeichnete der TSV Eppstein in der Rheinhessen/Pfalz-Liga im Badminton am Wochenende. Vor dem letzten Spieltag gegen den souveränen Tabellenführer TV Mainz-Zahlbach hat der TSV den Klassenerhalt sicher.

Entspannt konnte der TSV Eppstein aufgrund der Tabellenkonstellation auch bereits in die beiden Wochenendspiele gehen. Die 3:5-Niederlage beim TuS Neuhofen II fiel sogar besser aus als gedacht. Hatte

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hdoc btllgtAereVTuniSis-e sCtarne regneW mi leofrdV gimente, ssda se in Nefuenho lonimsewrerae nhcsti uz bener egb.e Olowbh der eKard ituziskrgfr ohcn lianem ugatubem nwrdee esmuts, bbnelie dei &e;amGsltu gnael rand. nlleE aGr,end eid ncha rinee e;&namunrllge pnrguzVsueetaesl hri Cbokacem e;&umhat

x