Handball RHEINPFALZ Plus Artikel HSG Eckbachtal will aus eigenen Fehlern lernen

Eckbachtals Georg Ebel beim Sprungwurf.
Eckbachtals Georg Ebel beim Sprungwurf.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die HSG Eckbachtal will in der Oberliga beim TV Nieder-Olm punkten, muss aber einige Ausfälle verkraften. Die zweite Mannschaft der Gekkos freut sich gegen den TuS Heiligenstein auf ein Wiedersehen.

Die vielen Ausfälle schmerzen bei den Eckbachtaler Gekkos, dennoch möchte Trainer Thorsten Koch nicht auf die „Mitleitstube“ drücken. Vielmehr erhofft er von seiner Mannschaft, die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ztutelz rehe Rsicuruce;kthl&tm als oretsrFtciht lue&estreptmianr;, eein kebrnraene s.ntiugngseuieegtsrL cAuh newn ide rchaEbktealc Gskeko tuka tim elevin u;sAnl&mlufela zu pkun;lafmme& hn,eba nollse deise eilnkealfss asl serdAeu eer.lhahnt Denn eilZ bei dne soeGkk tsi es canh iwe vr,o ned sNcuhachw uiizgtfhuml;e&r ni den behecirenvkAti .zuenbnueai eiD hs;&nulcteam nigGeheelte eteibt hcis hrufe;rlmi&u ma emabagdtS,nsa 02 U,rh biem TV miNdrelOe- phello(tSar der GS.I)

iDe eeHrruhsan vlefugm&u;enr mit :911 ullem&Z;arhn eu;urm&bl ine piestiosv vinnleatrhkPul&teusm; ndu dnis eehlbenala.crtT assD sad etetzl nebsorEiflrgels der ebasergtG itsbeer rive peeigatlS uiemlz,gu&l;trkcu tlsoel der Sneebi nov rrTnaei srTetonh hcKo wseat tuM nah.mce eDi kasrt meler&nvugjnut; esGkok &essmnlm;uu nlidarglse irwntehie nheo eid suiReoirtn iaimlaMinx hcrSb,iere hceoJn sScsloh eowis eid e&lunr;ujnegm preielS oiSnm m,l;se&luuM bGaelir pRamp (lael rztlteve,) .omuamsekn eZmdu shtte einrth dme Eizants ovn venS pDpo ohcn ien c,gFneeizreah re teevreztl hisc ovr ritsnfchoWe ma eZh und eknnot reutn dre Wehco urn rnetu Srmzechen rein.rnaiet

x