Handball RHEINPFALZ Plus Artikel HSG Eckbachtal: Bruno Caldarelli wechselt zum TSV Iggelheim

Bruno Caldarelli verlässt die HSG Eckbachtal in Richtung TSV Iggelheim.
Bruno Caldarelli verlässt die HSG Eckbachtal in Richtung TSV Iggelheim.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Handballer der HSG Eckbachtal II brauchen für die nächste Saison einen neuen Trainer. Bruno Caldarelli verlässt die „Gekkos“ in Richtung TSV Iggelheim. Dort übernimmt Caldarelli die erste Herrenmannschaft, die in der Pfalzliga aktuell Platz vier belegt. Ansonsten ist auf den Trainerposten der HSG Kontinuität angesagt.

„Ich gehe schweren Herzens. Die Mannschaft ist mir in nur zwei Jahren sehr ans Herz gewachsen. Doch das Angebot, wieder eine erste Mannschaft zu trainieren, war verlockend“,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

gats urBon leia.llaCdr ltlAkue tebegl ardelalCil tim erd SHG caalcbhEtk II ni erd ealVdairnsgb atlPz wi.ez Dre TVS mleeghigI htset ni erd lTbeeal edr ilgzPaalf fau Pzlat ire.v eaniRr tc,Shazn trchpiolrSe tLeire der HGS bt,kcalahcE ieztg tlin;r&Vmnausdse mf&lr;uu ied nhtieu:cdgsEn &idoqWbr;u nearw udn ndis rseh infrezdue mit erd nLstugie vno riaCleldla dun loelwnt mhi ikene eSeitn ni edn eWg gdlel;&qun.oe

In ned urdfagun red medeaPin rnhicsieegw enrJah bhea rCieladlal gtue berAit estegetil dnu nhict urn edn szriglen&go; daerK eib eanLu teag,hlne sndenor eni ecsfloeeirgrh mTea ftg.emor neoqbd;&uWn er nnu eid Canhce etokmbm, ebi eemni ni erine alsKse he&h;mloru nslpenidee enVeir enei ertes asfhnntMac uz ,irreainnte ist se lvoclnairheabz,h nnew er rdamu tt,ibet ihn onv niesre gZaesu zu ol;&.dbdunntienqe

Isentinve hSuec achn dirsaaClell ghSrclNtfzcahnaeo sti unn ufa nievetinrs cuShe hcan imene cNgefoalhr l&rfmu;u lCaldairl.e sod&bu;Eq sue;n&lmmus elkar erpbAcnhas nerfogeft dreen.w Es tsi ichtn gnza cnie,fah nnde dei newtzie eerHnr senoll cohn mher zu eirne veeesrR erd sut;rn&oEeqs,r u&,e;qewodldnr ebotnt acn.zthS Da

x