Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Für HSG Eckbachtal scheinen die Würfel gefallen

Der Einsatz stimmte, doch auch gegen Niederolm gab es erneut eine Niederlage für die HSG Eckbachtal.
Der Einsatz stimmte, doch auch gegen Niederolm gab es erneut eine Niederlage für die HSG Eckbachtal.

Auch wenn der deutlich verjüngte Oberligist HSG Eckbachtal wieder mehr Treffer als zuletzt erzielen konnte, musste er sich am Ende den Gästen des TV Niederolm geschlagen geben. Der Trainer erkannte einige positive Punkte, doch auch auf der Mängelseite hatte er einiges notiert.

Der scheidende Coach Thorsten Koch kritisierte vor allem die schwache Anfangsphase, „Wir sind direkt mit drei technischen Fehlern gestartet und lagen so früh mit fünf Treffern in Rückstand,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

idbea httena riw sun einigse lnqe;.n&vugormmooed Khoc eustws ,ntihc rwona ied hhoe qroeluFehet neeris sftnaMnhac l,ga erutn erd oeWch tahnte ies hsic onmmrnovee,g die skreat eestr Wlele edr Gtselm&;ua zu dturennie,bn nend isdee eeghn gern sehho oTmpe udn kmmnoe os uz ieclhnet rfrTfen.e ;os&duiqbDe

x