Frankenthal RHEINPFALZ Plus Artikel EWF: Pflege der fünf Friedhöfe braucht viel Zeit

Zwei Denkmäler auf einem Bild: links die Amalie-Foltz-Halle, rechts die Trauerhalle aus den 1960er-Jahren.
Zwei Denkmäler auf einem Bild: links die Amalie-Foltz-Halle, rechts die Trauerhalle aus den 1960er-Jahren.

Am mangelnden Pflegezustand der fünf Frankenthaler Friedhöfe gibt es häufig Kritik aus der Bevölkerung. Wie intensiv und zeitaufwendig der Unterhalt der Grünflächen mit insgesamt rund 22 Hektar Größe für das Personal des Eigen- und Wirtschaftsbetriebes (EWF) ist, war Thema im Betriebsausschuss.

Mit Beginn der Vegetationszeit im Frühjahr würden alle verfügbaren Ressourcen der Abteilung Friedhofswesen gebündelt, erklärte Bürgermeister Bernd

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ulpepKlon&;m (.UC)D rE rwab mu md,n;srnueas&Vtli ssad ied geeulnrul&Gm;fp ncthi ufa nllae e&Fihdo;enmflru ggtcieleihzi lnfaeu .eluo;knm&n eJder an&mgguMhal; auf nde ider lTenei sde oHuafihstrpdefe deeerorrf tblses bie gi;milsu;&zlag&m hehmo Gars wihznsec 201 dnu 203 sbien.unedA

x