Basketball RHEINPFALZ Plus Artikel Eintracht Lambsheim: Ein Déjà-vu zur Vorwoche

Schon am vergangenen Samstag ging es für Eintracht Lambsheim (hier Leon Henning) doppelt zur Sache.
Schon am vergangenen Samstag ging es für Eintracht Lambsheim (hier Leon Henning) doppelt zur Sache.

Für Oberligist Eintracht Lambsheim steht das zweite Wochenende mit zwei Spielen hintereinander an. Diesmal sind es zwei Heimspiele. Gleichzeitig endet am Sonntag ein kurzes Intermezzo.

Das Team von „Urlaubsvertretung“ Andreas Merk empfängt am Samstag den TV Illingen und am Sonntag den TuS Herrensohr.

Die Akteure der Eintracht erleben in den kommenden 48 Stunden ein

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

kinlsee avD&ee-uv&cruaje;;tga rzu Vhcr.wooe uAch ma nrggnaneeve ehoeencWdn awr eid chtnMnfaas vno ahcCo Sven cmScheruah ziew alM mi azniE.ts

Nun teiohdlrwe ihcs das tmi edn ednebi elariibilOenespHe-mg in rde lcaK-lrlW-nuhSedee ngeeg ned VT nnlglIie aS,sm(tag 16 )Urh ndu enegg dne SuT nh

x