Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Dominik Götz hat mit der Nationalmannschaft der Gehörlosen ein großes Ziel

In der vergangenen Saison spielte Dominik Götz für die TG Oggersheim. Danach wechselte der Linksaußen zum SV Waldhof.
In der vergangenen Saison spielte Dominik Götz für die TG Oggersheim. Danach wechselte der Linksaußen zum SV Waldhof.

Dominik Götz ist seit seiner Kindheit hochgradig schwerhörig. Er hatte es deshalb nicht immer leicht. Dennoch begann er früh mit dem Sport und spielt erfolgreich Handball. Der 26-Jährige gehört zu den erfahrenen Akteuren der Gehörlosen-Nationalmannschaft. Mit diesem Team will der Lambsheimer nach Brasilien.

Die Saison im Handball wurde kürzlich abgebrochen. Die Pandemie und das gleichzeitige Verbot von Amateursport in den Hallen lassen weder einen Trainings- noch einen Spielbetrieb zu.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Daovn ;aulst&sml hcis Doikmin ;olz,tGum& rde ni red nnaegvrgene Sisaon asd koTtri rde TG iseOrgmhge ut,rg hee er cshi ahnc mde aksrnet nnlleespore reAssdla ;uflur&m eenin Wcslehe umz SV ahdlWfo hmiMenna itcse,hend cthin zlaul rseh rdeuk.nbneeci su;d&oqbE sti onshc wigersh,ic nwen man nineke lB

x