Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel DJK Eppstein ringt SG Edigheim im Halbfinale des Kreispokals nieder

 Edigheims Lukas Neudorf (links) im Zweikampf mit Dean Wittmann
Edigheims Lukas Neudorf (links) im Zweikampf mit Dean Wittmann

In einem Kampfspiel bei nervig nieselndem Regen setzt sich die DJK Eppstein im Halbfinale des Kreispokals gegen die SG ASV Edigheim/TV Edigheim durch. Trainer Stephan Krön ist aus einem bestimmten Grund froh, dass es keine Verlängerung gab.

Von Christian Gaier

Frankenthal.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eDi gtniummS rwa &alghimtrp,uc; sal edr :21 ei:(i-)se0mHg1 im flHnaalbei dse lrpeKskaosi engeg edi SG AVS TigiEdm/heV ieEgihmd ma nbditgDesnaae tdfnetas.s sueaslAgsne jtbenlue eid ereilSp red KJD epitnpsE tmsiatm hiemr teeetsbBrrua und petoensir lu&;urmf eni hncMofofntasast in ineem der ibdene oTer au

x