Donnersbergkreis RHEINPFALZ Plus Artikel Zwischenbilanz: FV Rockenhausen überwintert auf Platz sieben

Erzielte in der laufenden Bezirksliga-Saison für seinen FVR bisher 20 Tore: Stefan Linck (rechts).
Erzielte in der laufenden Bezirksliga-Saison für seinen FVR bisher 20 Tore: Stefan Linck (rechts). Foto: J. Hoffmann

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Gut angefangen, dann stark nachgelassen. So lautet die Zwischenbilanz des Fußball-Bezirksligisten FV Rockenhausen. FVR-Trainer Manuel Weber ist mit dem bisherigen Verlauf nicht ganz zufrieden.

Nach hinten raus dürfen wir nicht so einbrechen“, sagt der Coach des FV Rockenhausen. Manuel Weber, der das Team 2017 zum Aufstieg in die Bezirksliga geführt hatte und 2018 nach sechs Jahren

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

asl raeTrni mc;rtuuz&ak,tlur mulrmauh&enb; ied Manfasntch uz Seingsnbanoi die,rwe da xeFli ro,nH edr im enrWti 091208/12 sad Atm sde eirreSenlirtpsa b&;menlreuommnu tte,ah cloiulmp&lth;z .gbnraspa tMi itgimeAoifuasbsnent wenra ide Dberrserneogn tnhci in eid tkauelel duRne egnn.geag chDo cnha htca lpaeengtiS tdasn die EelrbeW-f auf dme neziwte elgbarnlnTea dnu arw ahcn efl saietlvnoerb apgnrtaieiL enimimrh nhco et.rirtD

rbAe ahnc emd g-lof:7E1r ebi rde GS ceiRewirlshe II file erd oMrot sed RFV nchit erhm fau lnale drnlnZeiy. tMi irde leganiNdree in le,gFo unret ednmrea eni :31 beim nnmoneetma Zwetine SV eweitnnaeltdHri nud ein 51: zu usaHe neegg tSeeerrpintiz uST 70 nebShai,tc rlrvoe red FV uhsReenackno dne sAscslhnu cnah nboe. tiM mieen 1:2 egeng den FV lechiWearb ma .17 Nremvboe enotnk ide erf-lWbEe edn genedvritaNt von evir plineSe ohne ieeDrr toppe.sn Dhco ilegins;dzhea&lsnc gba es zewi weetrie iadregeleNn umstwslaa;r&u mieb SV hpcoSp 23:() ndu uz uesaH ggene ide SG Oaanhrrbcbe :(2)3. erD ge5rifem:o-Hl2 geeng den uST PtesdBerh-hcaebacasb am nnevanegrge Wdeneeochn wra ein shi;chr&enmovlelru ulcAsssh.b eDr FRV &t;elrwbtuniumer iomts asl neiTble

x