Winnweiler RHEINPFALZ Plus Artikel Was die VG Winnweiler 2024 vorhat

Das Ärztehaus in Winnweiler ist erfolgreich gestartet, im Sommer soll es noch eine offizielle Eröffnungsfeier geben. In der Verb
Das Ärztehaus in Winnweiler ist erfolgreich gestartet, im Sommer soll es noch eine offizielle Eröffnungsfeier geben. In der Verbandsgemeinde soll 2024 aber noch viel mehr passieren.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

2024 ist das Jahr der Kommunalwahlen, die alle Verbandsgemeinden beschäftigt. Darüber hinaus gibt es in Winnweiler viele Projekte, zum Beispiel die Einrichtung einer Bauernhofkita und der Bau eines neuen Kreisels.

Das vergangenen Jahr ist in den Augen von Bürgermeister Rudolf Jacob für die Verbandsgemeinde Winnweiler grundsätzlich gut verlaufen. Die Projekte, die 2023 gelaufen sind, seien nicht in Verzug.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mu;&ulrF sda moneedmk Jahr hat ishc dei nwturaegVl vnrnegoom,em hrie h&san;d usa sbacJo htSci schon tgeu d&ahn;s mrorceefaPn bneluihbtaeez dun elieeiesdwar ochn twsae uz se,bnreervs auch nwne ide eeevgnrnogbe eangegehnnRubmnid eieslv ensrhwrece ulud.;nwe&mr

iWe sethi es ibe dne lSuhecn dnu sitaK in erd GV wrWneilein rue?asD As-u und mUuab dre nehcGusruld srfepdplSei ieglt rhse tug im piZtanel und eaotmmnn sgaor uentr dne etetawnerr oKnte,s ieebtrtch abJoc. Der eetsr bttnacBihaus slol sbi Srmmeo ifrget snei, ads zeang ktjroeP bis Ende 02.52 g;ildlzce&sinhenAs riwd dtro nohc enei tlKuttsgr&ed;ineaetams g.baeut anorV ehgt se huac bei rde ohuitaenBak,rf ied auf mde gHtfuo &Neuuemumlh;l ibe lihwuemclrn&ue;M gidalsenete .wrdi qbWuodri&; ebhna r;llkumuhic&z ned aaBanrgut tte,glsle im ezwietn Qrtalua slol dann gnanenefga nederw zu qaed;&,ubunlo tags dre ri&;els.mgetrreBmuu tiM ignnBe eds saehrJ ath dei GV ser;elz&gdamui dei gfalecTm;tr&rhuas f;lrumu& eid lemahes kicahtolehs Ktai ni saoutld&;mrBrt r;benumenoul.mm& b&;Diudoqe uUml;bbareg&e tha utg rf.titneounik Es gitb nnu fua icSth ine arap Aiebtner ma uldb&

x